Was ist Blockchain?

layout styles

Unter dem Begriff Blockchain wird eine kontinuierlich erweiterbare Liste von Datensätzen (also Blöcken) verstanden, die miteinander verbunden (oder verkettet) sind. Diese Verkettung der Blöcke erfolgt mit Hilfe kryptographischer Verfahren – vereinfacht gesagt mit Hilfe von Verschlüsselungstechniken.

Dadurch wird sichergestellt, dass die Daten konsistent sind und Sie jederzeit den unveränderlichen Zustand eines Datensatzes zu einem bestimmten Zeitpunkt sehen können. Diese ähnelt der Zeitschrift in der Buchhaltung und wird daher oft als Internet der Werte bezeichnet.


Bei ThreeNamic setzen wir auf die Blockchain, um den Status Ihrer Prozesselemente revisionssicher speichern zu können. In unserem konkreten Fall erstellen wir auch eine Art Journal Ihrer Daten, das in dieser speziellen Anwendung als Distributed Ledger Technology (dezentrale Kontobuchungstechnologie) oder DLT bezeichnet wird.

Ein sehr bekanntes Beispiel für den Einsatz dieser Technologie ist Bitcoin, die dezentrale, digitale Währung.

style switcher

Wir sind nicht die einzigen, die beeindruckt begeistert überzeugt von ThreeNamic sind…

ThreeNamic wird von unserem unglaublichen Team mit Hilfe unserer Freunde und Partner entwickelt.